Kostenloser Versand innerhalb DE ab 25,-€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
3 Jahre Zusatzgarantie
Hotline +49 (0)661 968 938-50

Seminarwochenenden haben den Vorteil: Du tauchst in die wunderbare Welt des Blockflötenparadieses in Fulda ein. Du triffst Dich mit Gleichgesinnten und gönnst dir einen Kurzurlaub mit Musik.
Raus aus dem Alltag, rein in das gemeinsame Musizieren.

Webinare punkten mit der Unkompliziertheit des Fernlernens. Wir können uns - ohne Reisekosten und Reisezeit zu investieren - für ein paar Stunden von erfahrenen Dozent:innen auf spannende Wissensreisen mitnehmen lassen.
Nach der Veranstaltung sind wir sofort wieder Zuhause.

Für einige Veranstaltungen könnt Ihr Euch aktiv oder passiv anmelden.
Bitte bei der Anmeldung beachten.

Über den Filter "Gruppe" kannst Du wählen, ob du nur Seminare oder Webinare angezeigt bekommen möchtest. 

Filter

Ensemble-Wochenende: "Mixtur im Bass"
Seminar: 17./18.09.2022 mit Simon BorutzkiSa. 10 - 17 Uhr, So. 10 - 16 Uhr Dieses Seminar richtet sich an alle Liebhaber des tiefen Blockflötenregisters vom Bass bis zum Subkontrabass.Simon Borutzki, Blockflötensolist und Leiter des Berliner Blockflöten Orchesters stellt Originalwerke und seine stets neuen Arrangements für tiefes Bassblockflötenconsort vor.Es werden Werke aus allen Epochen, von Renaissance über Barock, Klassik, Romantik bis hin zur Filmmusik erklingen.Wir erforschen mit maßgeschneiderten Noten das untere Register der Blockflötenfamilie. Tiefe, warme, beseelte und gar unterweltliche Klänge erwarten die Spieler. Zielgruppe Es sind alle eingeladen, die Bass, Großbass, Subbass, Subgroßbass oder Subkontrabass spielen und möglichst Erfahrung im Ensemblespiel haben.Das Lesen des Basschlüssels wird erwartet für Bass, Subbass und Subkontrabass. Die C-Bässe Großbass und Subgroßbass werden im Violinschlüssel notiert sein.Die Spielfreude und das Klangerlebnis stehen hier im Mittelpunkt. Dazu gibt es jede Menge praktische Tipps und Infos zu technischen Details für das Spiel auf den großen Blockflöten.

120,00 €*
Kurs-Wochenende: "Effektiv, präzise und kollegial proben"
Seminar: 08./09.10.2022 mit Stefan Temmingh Sa. 10 - 17 Uhr, So. 10 - 16 Uhr Sie kennen es bestimmt: Man spielt und spielt, aber es wird nicht besser, die Stimmung in der Probe sinkt und alle gehen mehr oder weniger frustriert nach Hause. Diese Frustration lässt sich sehr gut vermeiden. Effektive Probenarbeit erfordert ein Zusammenspiel von methodischen, didaktischen und sozialen Fähigkeiten. Die dafür nötigen „Werkzeuge“ lassen sich anhand folgender Fragen erläutern und erarbeiten: • Der Didaktiker fragt: „Warum, wozu und was sollen wir proben?“ • Der Methodiker fragt: „Wie sollen wir proben? • Der soziale Engagierte fragt: „Wie formuliere ich es?“ Gemeinsam möchte ich mit Ihnen diese Fragen in unserem Wochenendseminar mit Musik von der Renaissance bis zur Moderne beantworten. Ziel ist es, mit einer „Werkzeugkiste“ voller Probe-Techniken für die allermeisten musikalischen und technischen Probleme nach Hause zu gehen, die auch die Probenstimmung steigen lässt!

120,00 €*
Kurs-Wochenende: "Groovin' Recorders- Sounds + guter Ton"
Seminar: 15./16.10.2022 mit Ralf Bienioschek Sa. 10 - 17 Uhr, So. 10 - 16 Uhr Auf das WIE kommt es an!Dass Popmusik zur heutigen Kultur gehört ist unbestritten, dass sie gute Musik sein kann ebenfalls, und dass man sie auch auf der Blockflöte cool, angemessen und mit viel Spaß spielen kann, zelebriere ich in meinen Videos und Seminaren immer wieder.Die Spieltechnik, Intonation und Sound auf der Blockflöte werden diesmal im Vordergrund stehen. Wir erarbeiten in gewohnt gemütlicher Atmosphäre neue Arrangements von mir mit Mikros und Band auf’m iPad.Natürlich werden wir nach dem letztjährigen Erfolg auch wieder einen kleinen Schritt weiter beim Improvisieren gehen.Ich freue mich neben den „alten Hasen“ auch auf weitere neue Gesichter. Ihr seid herzlich willkommen!Zielgruppe Alle BlockflötistInnen ab ca. 13 Jahren, die ihr Instrument passabel beherrschen und Lust auf 2 Tage gute und groovige Popmusik haben. Lockere Atmosphäre, Spaß und ein hohes Lernpotential garantiert.Alle modernen Blockflöten sind herzlichen willkommen!

120,00 €*
Kurs-Wochenende: "Paetzold Seminar"
Seminar 25./26.06.2022 mit Susanne Fröhlich Sa. 10 - 17 Uhr, So. 10 - 16 Uhr Haben Sie seit längerer Zeit ein Auge auf die Paetzold by Kunath Bässe geworfen und möchten Sie die verschiedenen Größen einmal in Ruhe kennenlernen?Oder besitzen Sie bereits eines dieser außergewöhnlichen Instrumente und wissen nicht so recht ‚wohin‘ und v.a. ‚was‘ damit? Dann ist dieser Workshop genau das Richtige für Sie!Unter fachkundiger Anleitung wird hier die vielfältige Klangwelt der viereckigen Bassblockflöten erkundet und dies mit einer Menge Spaß. Vom Auf- und Abbau der Instrumente über Blasansatz und Spieltechnik hin zur allgemeinen Pflege wird in diesem Workshop alles erarbeitet und v.a. gezeigt, wie kompakt und wendig sich diese „sperrigen Geräte“ spätestens seit ihrer Weiterentwicklung spielen lassen.Ausreichend Paetzold by Kunath Bassblockflöten werden vorhanden sein. Zielgruppe BlockflötistInnen, die sich mit den besonderen Möglichkeiten der viereckigen Bassblockflöten vertraut machen wollen. Das Lesen auf f- und c-Instrumenten im Violin- und Bassschlüssel ist Voraussetzung. Die Noten werden im Vorhinein per Email zugeschickt und können somit bei Bedarf vorbereitet werden.

120,00 €*
Rückruf vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf anfordern
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.