Kostenloser Versand innerhalb DE ab 25,-€
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
3 Jahre Zusatzgarantie
Hotline +49 (0)661 968 938-50

11.12.21

blog-VIR-X1800

Wie desinfiziere ich an der Hochschule Holzblasinstrumente?

Hygiene war schon immer wichtig und ihr Stellenwert sollte nicht unterschätzt werden. 

Durch die Entwicklungen, die seit einiger Zeit das Leben in vielen Bereichen komplett verändert haben, ist es unerlässlich geworden, Blasinstrumente an öffentlichen Einrichtungen wie Hochschulen und Musikschulen regelmäßig desinfizieren zu können. 

Schon 2019 haben mit wir der Entwicklung eines kompakten Desinfektionsgeräts begonnen, mit dem Blasinstrumente schnell und zuverlässig desinfiziert werden können. In den Jahren 2020 und 2021 haben wir im permanenten Praxiseinsatz im Blockfloetensanatorium.de und im Blockfloetenshop.de die Geräte weiterentwickelt. 

Seit Dezember 2021 liefern wir die Gerätevariante VIR-X1800 für Hochschulen aus.
Sie zeichnet sich durch eine Programmsteuerung aus, welche den abgestimmten Einsatz von UV-C-Strahlen und Ozon genau regelt. 

Bei der Entwicklung wurde neben der Funktionssicherheit auf eine leichte und unkomplizierte Bedienung geachtet.
UVC- und Ozon werden seit vielen Jahren in Kliniken und der Lebensmittelherstellung zur Desinfektion eingesetzt. Beide Verfahren sind daher bei richtigem Einsatz absolut unbedenklich, da keinerlei Reststoffe der Desinfektion im Instrument verbleiben. 

VIR-X1800 wurde so dimensioniert, dass bis zu Renaissance Subbassblockflöten alle Blockflötengrößen problemlos desinfiziert werden können.

Durch die klappbaren Rollen kann das Gerät leicht von einer Person in einen anderen Raum transportiert werden.

Aktuelle Informationen finden sich unter www.vir-x.info

Rückruf vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf anfordern
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.